Startup Insider ist ein Informationsservice der deutschen Startup- und Gründerszene. Unser Newsletter Startup Insider Daily gehört zu den meistgelesenen Publikationen der Digitalbranche. Mit unserem täglichen Nachrichten-Podcast bringen wir diese Nachrichten ab sofort in die Audio-Welt, angereichert mit Experteneinschätzungen und -kommentaren, Interviews und Hintergrundberichten.

 

Heute im Gespräch:

In der Mittagsfolge sprechen wir mit Franziska von Arnim, CFO von Taxfix, über eine erfolgreich abgeschlossene Finanzierungsrunde in einer Gesamthöhe von 220 Millionen US-Dollar, womit das Berliner Startup zum Unicorn aufsteigt.

Taxfix hat eine Software entwickelt, mit der Kundinnen und Kunden ihre Steuererklärung per App oder im Web abgeben können. Das Unternehmen wirbt damit, dass der User mit leicht verständlichen Fragen schnell und einfach zur Steuerrückerstattung geführt wird, die ihm zu 50% innerhalb eines Arbeitstages direkt auf das Kundenkonto überwiesen werden kann. Als zertifizierter ELSTER-Partner gewährleistet das Softwareunternehmen die korrekte und sichere Datenübertragung an die Finanzämter. Taxfix wurde 2016 von Mathis Büchi und Lino Teuteberg gegründet und hat 500 Mitarbeitende an den Standorten Berlin und Madrid. Die mobile Applikation hat europaweit über 5 Millionen Downloads erzielen können und im Oktober 2021 den Meilenstein von einer Milliarde Euro an Steuerrückerstattungen erreicht.

In seiner jüngsten Finanzierungsrunde konnte Taxfix nun 220 Millionen US-Dollar einsammeln und erreicht damit eine Gesamtbewertung von über eine Milliarde US-Dollar. Die Finanzierungsrunde wird vom kanadischen Investor Teachers‘ Venture Growth (TVG) angeführt. An der Serie D haben sich außerdem die bereits bestehenden Investoren Index Ventures, Valar Ventures, Creandum und Redalpine beteiligt. Mit der Finanzierung möchte Taxfix in den Ausbau des Produktportfolios investieren. Neben den Aktivitäten in Deutschland, Spanien und Italien ist zudem eine Expansion in weitere europäische Länder in Planung.

Unsere Partner der heutigen Folge:

sevDesk – die digitale Buchhaltungssoftware auf sevdesk.de/startupinsider

 

Weitere Personen im Podcast:

Moderator: Jan Thomas

 

Damit Du immer auf dem neusten Stand bist und weiterhin interessante Ansichten von spannenden Gründer*Innen aus der Startup-Szene erhältst, abonniere unseren Newsletter.

Dein Feedback oder Deine Fragen

Du hast Fragen und Anregungen zu den Inhalten oder Themenwünsche? Du möchtest einen Experten vorschlagen, den wir als Gast interviewen soll? Dann schreib uns gerne deine Nachricht!

Jetzt die aktuelle Folge von Startup Insider Daily anhören

Wir danken Dir für jede Weiterempfehlung! 

Der Podcast von Startup Insider

Der Startup Insider Podcast auf den wichtigsten Plattformen

Podcast Startups und Investoren

EXPERTISE

Unsere Redaktion berichtet seit über sechs Jahren über die wichtigsten Startups, Gründer und Unternehmer. Ihre Visionen und Geschäftsmodelle


MEINUNG

Unsere Gäste sind Gründer, Unternehmer, Investoren und Politiker. Sie sind erfahren und meinungsstark und geben ihr Wissen gerne weiter.


INSPIRATION

Zuhören und von den Besten lernen. Unsere Gäste sprechen über ihre Anfänge, Werdegänge, Entscheidungen und Erfolge. Aber auch über Fehlentscheidungen und schwierige Phasen.


BEST PRACTICE

Warum Fehler machen, die andere bereits gemacht haben? In unseren Podcasts geht es um Austausch und Wissenstransfer. Unsere Gäste verraten, was bei ihnen funktioniert hat und was nicht.

Über den Startup Insider Podcast

Startup Insider ist der neue Podcast für die deutsche Startup- und Gründerszene. Unsere Redaktion liefert seit mehreren Jahren den wahrscheinlich besten Newsletter der deutschen Startup-Landschaft. Jetzt kommt unser Podcast: Mit zwei bis drei Folgen pro Woche präsentieren wir die wichtigsten Startup-Nachrichten und Updates. Hier kommen Unternehmer, Investoren und Experten zu Wort. In den ersten Folgen beschäftigen wir uns ausschließlich mit “Startups und Corona”. Inspirationen und Tipps für jeden Startup-Gründer, Entrepreneur und Selbständigen.

 

Startups und ihr Umgang mit der Corona-Krise

Die Corona-Epidemie hat uns im Griff. Für die Startup-Szene ist die aktuelle Krise zweigeteilt. Auf der einen Seite dominieren Schlagwörter wie Kurzarbeit und Insolvenz die Nachrichten, auf der anderen Seite birgt die Krise Chancen für Innovationen, frische Ideen, sowie Neugründungen.

Wir lassen in dieser Podcast-Reihe beide Seiten zu Wort kommen, mit dem Ziel ein Forum aufzubauen, in dem sich Menschen austauschen und Inspirationen gesammelt werden können. Die Krise ist da und wir möchten helfen neuen Mut zu schöpfen, sowie etwas Aussichtslosigkeit zu nehmen.

Hier findest Du unseren Podcast

Der Startup Insider Podcast auf den wichtigsten Plattformen

Kontakt

Wir freuen uns auf den Austausch!

Wegbeschreibung

Unsere Wegbeschreibung als PDF-Download.

Download PDF

Kontakt Redaktion

Pressemeldungen, Themen- oder Gastvorschläge.

Jetzt Pressemeldungen einreichen

Kontakt Sales-Team

Der optimale Zugang zur Startup-Szene. Wir beraten Sie gerne.

Jetzt kontaktieren
Sonstige Anfragen

Wir bieten den Zugang zu den attraktivsten Zielgruppen.Mehr erfahren?

Jetzt Mediakit anfordern.